Der TC Ringschnait                                             

... eine kurze Vorstellung ...

Lieber Tennisfreund,

der Tennis Club Ringschnait möchte sich vorstellen. Gegründet wurde der Verein als Tennisabteilung im Sportverein SV Ringschnait im Jahre 1985. Bis zum März 2001 zählte der TC Ringschnait als wirtschaftlich selbständige Abteilung zu den größeren Abteilungen innerhalb des Sportvereins Ringschnait. Am 17.03.2001 wurde in der Mitgliederversammlung beschlossen, sich vom SV Ringschnait zu trennen und den TC Ringschnait e.V. als eigenständigen Verein weiterzuführen.
Anfangs mit zwei Plätzen, die in Eigenleistung errichtet wurden, kam im Jahre 1989 der dritte Tennisplatz hinzu. Da von Anfang an sowohl bei den Damen und Herren als auch bei der Jugend in der Verbandsrunde mitgespielt wurde, war ein Clubhaus dringend notwendig. Der Bau unseres  Vereinsheimes wurde dann im Jahre 1993 begonnen und nach vorbildlichem Einsatz aller Mitglieder in Eigenarbeit im Jahre 1995 fertiggestellt. Man kann heute mit Stolz sagen, dass dieses Vereinsheim ein Schmuckstück im Dürnachtal ist.

                 

 

Derzeit stehen unseren Mitgliedern 2 Plätze zur Verfügung, was nahezu unbegrenzte Spielmöglichkeiten erlaubt. Vorbildliche Sanitäranlagen und eine ungezwungenen gemütliche Atmosphäre zeichnen unser Vereinsheim aus, welches vom VfB Fan-Club Highlander bewirtet und als Vereinsheim genutzt wird. Der Verein wird geleitet durch den Vereinsrat, der sich derzeit aus folgenden Mitgliedern  zusammensetzt:

1. Vorsitzender   Peter Hirsch                                        07352 / 940940
2.Vorsitzender    Hartmut Ketteler                                07352 / 8708
Kassier               Hartmut Ketteler                                07352 / 8708
Schriftführer       Irmgard Schöllhorn                             07352 / 3109
Sportwart            Stefan Wohlhüter                                01742458898
1. Beisitzer         Robert Loritz
2. Beisitzer         Hubert Link                                         07352 / 1621
3. Beisitzer         Hermann Wolf                                     07351/

Die augenblicklichen Jahresbeiträge betragen:
               
                                                                                     Aufnahmeantrag hier downloaden:

Familienbeitrag € 128,--
Erwachsene ab 18 Jahre €   87,--
Ehepartner €   31,--
Jugendliche 16 bis 18 Jahre €   25,--
Auszubildende / Studenten bis 25 Jahre €   25,--
Kinder bis 15 Jahre €   10,--
passive Mitglieder €   15,--

Wie im vorigen Jahr, gilt auch in diesem Jahr ein Sondermitgliedsbeitrag, der EUR 15,- pro Jahr beträgt. Hierdurch soll der Spielbetrieb wieder belebt werden!
Wir hoffen, dass davon reger Gebrauch gemacht wird!

 

Aufnahmegebühren zur Zeit: keine

Erwachsene ab 18 Jahre       :     keine                                                                                         
Ehepartner als 2. Mitgl.        :     keine            
Jugendliche von 16-18 Jahre:     keine          

 Email: info@ringschnait-tennis.de

 

Sollten Sie noch Fragen haben, setzen Sie sich doch bitte per Telefon oder Email mit uns in Verbindung.

Ihr Tennisclub Ringschnait

 

Haftungsausschluss
Die bereitgestellten Informationen auf den Websites wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Jedoch kann keine Haftung oder Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind.
Dies gilt insbesondere für alle Verbindungen ("Links") zu anderen Websites, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird. Hinsichtlich der Links erklärt der TC Ringschnait ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat.